Wo fange ich an?

Die Frage höre ich recht häufig. Und sie kommt besonders von Menschen, die mehr als eine Baustelle haben. Sie fühlen sich überfordert und wissen nicht mit welchen ihrer Änderungspunkte sie loslegen sollen. Es sind ja so viele. Und sie könnten sich falsch entscheiden.

Oft besteht hier leider die Gefahr, dass wir uns dann gar nicht entscheiden. Wir lassen uns lähmen. Unfähig eine Entscheidung zu treffen und einfach mit einem Thema anzufangen.

Das Ergebnis?

Keine Veränderung. Und die wollten wir ja haben, da wir woanders hinwollten also wir jetzt sind. Egal, ob dies nun unser eigene Verhalten ist oder eher geschäftliche Themen. Im Grunde, bleibt alles wie gehabt und kann dadurch nur schlimmer werden.

Aber, da gibt es Wege raus.

Einer davon ist folgender:

Schreibe deine Veränderungswünsche auf ein Blatt Papier.

Greife dir dann intuitiv den raus, der dich in dem Moment am meisten anspricht. Den nimmst du jetzt und fängst einfach an. Entscheidung getroffen.

Falls es nicht eindeutig ist oder du dir damit schwer tust, nummeriere die Punkte einfach von 1 bis X durch und dann würfle. Entscheidung getroffen. Mit dem kannst du arbeiten.

Welcher Punkt es ist, ist in der Regel völlig egal. Wichtig ist das Anfangen.

Lebst Du Dein Potential?

Finde es heraus mit Deinem kostenloses Analysegespräch

Erfahre mehr

Läuft dein Leben rund?

Mach den Test

Meditation macht den Kopf frei

Erfahre mehr

Finde die Power für dein neues Leben!

finde dein warum buchcover mit Link zum Buch

Lebe Dein Potential!

Tipps rund ums Mindset und einem besseren Umgang mit unseren Gedanken.

Wöchentliche Unregelmäßig, kurze E-Mail rund ums Mindset.

Kein Spam, kein Bullshit, keine doofen Salespitches. Versprochen!

Ich verstehe und bestätige die Datenschutzbestimmungen